logo

"Bahati" ist Suaheli, eine in Afrika weit verbreitete Sprache und bedeutet "Chancen, Glück".
www.bahati.org Willkommen bei BAHATI
 
Bahati stellt sich vor

Die Situation der
Mädchen in Kenia

Aktualisiert am: 11.05.2018

 

 

 

 
Wir sind ein eingetragener, gemeinnütziger Verein.

 Gründung 2002

 

Hauptinitiatorin und Impulsgeberin für unsere heutige Arbeit war Dorothea Wenzel, die im Jahre 2007 gestorben ist. Gemeinsam mit Mitstreiterinnen und Mitstreitern hat sie 2002 den Verein gegründet und aufgebaut.

Zweck des Vereins ist die Finanzierung des Schulbesuches der Secondary School von aidswaisen Mädchen bzw. jungen Frauen in Kenia, Kwale-District. Nach dem erfolgreichen Schulabschluss unterstützen wir deren weitere berufliche Ausbildung.
Des Weiteren fördern wir die Renovierung von Schulen und anderen Bildungseinrichtungen im Kwale-District. Wir unterstützen Kleinprojekte, planen und realisieren Wasser- und Solarprojekte an Schulen. Dadurch wird ein besseres Verständnis im Umgang mit ressourcenschonenden und erneuerbaren Energien geweckt.

Verwirklicht wird der Vereinszweck durch:

die Beschaffung von Geld- und Sachspenden

persönliche Kontakte mit unseren Kooperations-partnern vor Ort

Aktionen

Öffentlichkeitsarbeit

 Details siehe Bahati e.V. Satzung

Wie Sie helfen können ?

 

 

 

Aktuelles:

Mitgliederversammlung 2018

mehr......

Neu!

Unterstützen Sie uns mit Ihrem Einkauf bei Amazon. Kostenlos für Sie!

mehr......

 

 


 

 

 

 

 

 

 


© Bahati – Chancen für afrikanische Mädchen e. V.